14.12.2018 /// Fürther Altstadtweihnachtsmarkt mit MINIKUNST TO GO

Altstadtverein Fürth
Altstadtverein Fürth

 

Langsam wird es Tradition - der Stammtisch der Illustratoren Nürnberg schickt wieder ein paar fleißige Helferlein auf den romantischen Fürther Altstadtweihnachtsmarkt und bezaubert die Besucher mit MINIKUNST TO GO, das sind kleine Illustrationen auf Bierdeckeln.

 

Es heißt also wieder: Füttere die Zeichenautomaten mit deinen Ideen! 

 

In diesem Jahr zeichnen Carola GieseTherese Hein-Sörgel und Ingrid Sabisch mit flinken Fingern kleine weihnachtliche Bilderwünsche. Ob zum selber behalten oder verschenken - lass Deine Weihnachtswünsche gegen einen kleinen Obolus als „Minikunst" lebendig werden.

 

Der dabei gesammelte Erlös kommt wie immer einem wohltätigen Zweck zugute. In diesem Jahr gehen alle Einnahmen an die Lila Dienste des Fürther Klinikums. 

 

 

 

 

 

/// WANN: Freitag, 14.12.2018 

Bühne 16:45 - 17:00 Uhr

Männerparkplatz (oder irgedwo am Markt )

ab 17:00 Uhr

(solange die Finger nicht einfrieren)

 

/// WO: Führter Altstadtweihnachtsmarkt, Waagplatz, 90762 Fürth



Stammtisch-Termine der Illustratoren NBG/FÜ/ER

 

Unser kleiner Stammtisch trifft sich regelmäßig am ersten Freitag eines Monats, in diesem Jahr fast nur in Fürth. Unser fester Treffpunkt ist das Bistro Galerie in der Gustavstr. 14, 90762 Fürth.  In Nürnberg treffen wir uns im Oktober im Caffé Fatal in der Jagdstr. 16, 90419 Nürnberg.

 

Genaue Termine siehe unten, alle Angaben ohne Gewähr.

 

Der Stammtisch beginnt jeweils ab 19:00 Uhr, wer es nicht pünktlich schafft, kann gerne nachkommen. Jeder Illustrator ist zum offenen Austausch herzlich eingeladen.

 

UPDATE: Für die Organisation der Stammtisch-Termine hat sich ein neues Team gefunden, Susanne Habermann & Anja Boretzki sind nun für alle Fragen rund um unsere Treffen verantwortlich. Bitte direkt Kontakt aufnehmen.

 

03. August 2018 (Sommerpause oder Caffé Fatal)

07. September 2018 (Bistro Galerie Fürth)

05. Oktober 2018 (Caffé Fatal Nürnberg)

02. November 2018 (Bistro Galerie Fürth)

07. Dezember 2018 (Bistro Galerie Fürth, auf Wunsch mit Wichteln)

Jahr 2019 kommt demnächst… 

 



21. & 22.07.2018 /// MINIKUNST TO GO beim 3. Fürther Höfefest

Logo Minikunst to Go: www.oasentier.com
© www.oasentier.com

2007 und 2013 lockte die Veranstaltung "Einblick in Fürther Höfe" zahlreiche Besucher in die normalerweise versteckten, oft idyllisch gestalteten Hinterhöfe der Stadt Fürth. Als der Stammtisch der Illustratoren 2013 einen kleinen Dschungel im Hinterhof der Familie Hein kreierte und mit der ersten "Minikunst to Go" in Form von Dschungeltieren nach Wunsch auf sich aufmerksam machte, war der Besucherstrom schier überwältigend. Die Finger glühten und die Illustratoren kamen mit dem Zeichnen gar nicht mehr hinterher!

 

2018 wird das Höfefest nun wieder aufgelegt, diesmal unter anderem mit über 20 Themenhöfen, die sich genauer mit der Geschichte Fürths seit der Stadterhebung beschäftigen. Und einen dieser Höfe, den Biergarten im Grüner Brauhaus der Comödie Fürth, dürfen die Illustratoren Nürnberg-Fürth mit "Minikunst to Go" bereichern.

 


 

/// WER: Es zeichnen ein ganzes Wochenende lang: 

Therese Hein-SörgelSusanne Scharff und Carola Giese.

 

/// WANN: Samstag, 21.07.2018 und Sonntag, 22.07.2018 

SA 14:00 - 16:00 Uhr /// 16:30 - 18:00 Uhr /// 18:30 - 20:00 Uhr

SO 12:00 - 14:00 Uhr /// 14:30 - 16:30 Uhr /// 17:00 - 18:00 Uhr

 

/// WO: Im Biergarten des Grüner Brauhaus Fürth, Comödien-Platz 1 (Berolzheimerianum) - Zugang über die Schwabacher Straße 

 

 

Der Auftakt zu "200 Jahre Fürth an einem Wochenende" findet bereits am Freitag statt. Die genauen Zeiten der geöffneten Höfe und deren Programmpunkte stehen im offiziellen Programmheft.

 

Mehr Infos auch hier: www.200-jahre-stadt.de

 

Grüner Brauhaus Fürth
Comödie Fürth
200 Jahre eigenständig Fürth


Gemeinsame Ausstellungen und Aktionen seit 2009


2018

 

2017

 



2016

 


2014 

 

 

2013 

 


2012 

 


2011 

– "Minikunst to Go" kostenlos für alle Besucher, beim 3. Fürther Höfefest, in der Comödie Fürth/Grüner Brauhaus

 

– "Minikunst to Go" auf dem Altstadtweihnachtsmarkt Fürth, Spendenaktion für das Frauenhaus Fürth
– "Minikunst to Go" an der KreativBar des Indoor-Weihnachtsmarkt, Herzogenaurach 
– "Minikunst to Go" am verkaufsoffenen Sonntag für den Süßkramladen, Fürth 

 

– "Minikunst to Go" auf dem Altstadtweihnachtsmarkt Fürth, Spendenaktion für die Wärmestube Fürth
– "Anja & Friends", die Illustratoren Nürnberg zu Gast im Atelier Anja Boretzki, "Offen auf AEG"
– "Minikunst to Go", Eröffnung Volksbücherei Fürth, Neue Mitte Fürth

 

– "Erlanger Tafel", Zeichenaktion zugunsten der Erlanger Tafel, E-Werk Erlangen – TAFEL ERLANGEN
– "Druckreif", Gemeinschaftsausstellung der Illustratoren Nürnberg, Kulturort Badstraße 8 in Fürth – PRESSE

 

– „Einblick in Fürther Hinterhöfe“, Dschungelthema und Zeichenaktion, Hinterhof von Familie Hein, Fürth
– „StuffX Ipad“, Bemalung von IPadhüllen (Firma StuffX) zu Gunsten des Deutschen Kinderhilfswerk

 

– „Oscar Selbstgemacht“, Teilnahme am 2. Oscar-Handmade-Markt mit mehreren Ständen, Kulturforum Fürth
– "12 im Weckla", Geburtstagskalender der Illustratoren Nürnberg – PRESSE

 

–  „Charakterköpfe in guter Gesellschaft“, Gemeinschaftsausstellung der Illustratoren Nürnberg, Weinerei Nürnberg
–  „Illustrierte Welt“, Gemeinschaftsausstellung, Schloss Almoshof, Fürth